Stellenausschreibung

(SNW) | 21. September 2018

Für die Umsetzung von Projekten und Maßnahmen, für den fachlichen Austausch mit den trans* Gruppen und trans* Beratungsstellen in NRW sowie für die Kommunikation und Kooperation mit dem Landesverband Netzwerk Geschlechtliche Vielfalt Trans* NRW e.V. (NGVT* NRW) sucht das Schwule Netzwerk NRW zum 01.12.2018 oder später eine engagierte

Landeskoordination Trans*

vorerst befristet bis 31.12.2019 in Teilzeit
(50% | 19,93 Std./Woche)

Deine Aufgaben sind:

Du bringst mit:

Bei gleicher Eignung werden Menschen mit Behinderung (nach Definition des SGB IX) und/ oder mit Migrationsgeschichte/ Rassismuserfahrungen im Sinne einer positiven Maßnahme bevorzugt eingestellt.

Wir bieten:

Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31. Dezember 2019. Eine Weiterbeschäftigung ist bei entsprechender Förderung vorgesehen.

Aussagekräftige Bewerbungen mit Lebenslauf bitte bis zum 10.10.2018 ausschließlich per Mail an: bewerbung@schwules-netzwerk.de | Ansprechperson: Markus Johannes, Landesgeschäftsführer

Bewerbungsgespräche finden am 19.10.2019 in Köln statt.