Landesgeschäftsführung gesucht

(SNW) | 28. März 2019

Für unsere Landesgeschäftsstelle in Köln suchen wir zum 01.06.2019 oder später eine engagierte

Geschäftsführung, m/w/d

(Vollzeit | 39,83 Std./Woche | unbefristet)

Ihre Aufgaben sind:
• Vertretung des Vereins nach außen und innen | Leitung und Steuerung der Vereinsgeschäfte
• Fachliche Gesamtleitung des Verbandes und Begleitung der Projekte in Trägerschaft
• Dienstaufsicht über die Mitarbeitenden der Geschäftsstelle
• Teamführung, Teammanagement
• Unterstützung des ehrenamtlichen Vorstands und der Mitgliedsorganisationen
• Haushaltsplanung und Berichtswesen
• Antragserstellung sowie Verwendung öffentlicher Förderungen und Drittmitteln
• Landesweite Interessenvertretung gegenüber Politik, Behörden und Verbänden
• Mitwirkung in landesweiten Fachgremien
• Öffentlichkeits- und Pressearbeit sowie Erstellung externer und interner Publikationen
• Planung, Bewerbung und Durchführung von Vernetzungs- und Arbeitstreffen

Sie bringen mit:
• Abgeschlossenes (Hochschul-)Studium oder vergleichbare Qualifikationen
• Mehrjährige Berufserfahrung, betriebswirtschaftliche Kenntnisse
• Freude am kollegialen Führen eines diversen Teams
• Kompetenzen in der Arbeit mit LSBTIQ*-Communities
• Eine intersektionale, geschlechtersensible und rassismuskritische Haltung
• Kenntnisse im Zuwendungswesen und bei der Beantragung von Fördermitteln
• Erfahrung im Projektmanagement und in der Teamleitung
• Konzeptionelles Denken und vernetzendes Handeln
• Gute Computer- und Internetkenntnisse (Office, wordpress, InDesign) wünschenswert
• Bereitschaft zu Dienstreisen sowie zu Wochenend- und Abendarbeit

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von trans* Personen, inter* Personen, Menschen mit Be_hinderung und/oder mit Migrationsgeschichte/Rassismuserfahrung.

Wir bieten:
• Vergütung nach TV-L 13 (Eingruppierung entsprechend der Berufserfahrung bis Stufe 3)
• Einen facettenreichen Arbeitsbereich mit großen Gestaltungsfreiräumen
• Ein ambitioniertes Netzwerk, das Ihre Arbeit tatkräftig unterstützt
• Ein sympathisches, aufgeschlossenes Geschäftsstellenteam im Herzen von Köln

Aussagekräftige Bewerbungen mit Lebenslauf bitte bis zum 24. April 2019 ausschließlich per Mail an: bewerbung@schwules-netzwerk.de | Ansprechperson: Markus Johannes, Landesgeschäftsführer
Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich Anfang Mai in Köln statt.

Das Schwule Netzwerk NRW e.V. ist die seit 1991 landesweit tätige Interessensvertretung für die schwule Selbsthilfe und steht für die Vielfalt von LSBT*-Projekten in den Regionen. Es ist Träger von SCHLAU NRW, der Fachstelle Queere Jugend NRW, dem Projekt für Queere geflüchtete Jugendliche, der Fachstelle #MehralsQueer sowie der Landeskoordination Trans*. Aktuell befindet sich das Schwule Netzwerk NRW in einem Verbandsentwicklungsprozess hin zu einem queeren Fachverband.