Stellenausschreibung Queere Jugend NRW

(SNW) | 1. August 2019

Das Schwule Netzwerk NRW e.V. ist ein landesweit tätiger Fachverband der lsbtiq* Selbsthilfe und steht für die vielfältige Arbeit im Kontext sexueller und geschlechtlicher Vielfalt in Nordrhein-Westfalen.

Die Fachstelle Queere Jugend NRW ist eine Landesfachstelle in Trägerschaft des Schwulen Netzwerks NRW. Seit 2014 bietet sie Beratung, Vernetzungsmöglichkeiten und Qualifizierungen für Träger queerer Jugendarbeit und ihre Fachkräfte sowie ehrenamtliche Jugendgruppenleiter_innen an und unterstützt das gewachsene Netzwerk „Queere Jugend NRW“.

Gesucht wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Landeskoordination m/w/d (75% -100 %| unbefristet).

Ihre Aufgaben sind:

Sie bringen mit:

Wir bieten:

Die Stelle ist bis Jahresende entweder als 75% Stelle oder als Vollzeitstelle befristet, danach weiter unbefristet als 75% Stelle. Perspektiven einer Beschäftigung in Vollzeit können gemeinsam in Absprache entwickelt werden.

Bei gleicher Eignung werden Menschen mit Behinderung (nach Definition des SGB IX) und/ oder mit Migrationsgeschichte/ Rassismuserfahrungen im Sinne einer positiven Maßnahme bevorzugt eingestellt.

Aussagekräftige Bewerbungen mit Lebenslauf bitte bis zum 30. August 2019 ausschließlich per Mail an: bewerbung@queere-jugendfachstelle.nrw | Ansprechperson: Jürgen Rausch, Vorstand Schwules Netzwerk NRW

Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich in KW 37 und 38 in Köln statt.